Zahlenzorro - Mathe mal anders

Fußball, Pferde oder Gespenster – das sind Themen, die Kinder interessieren. Deshalb sind bei Zahlenzorro Mathe-Aufgaben in Themen verpackt, die Spaß machen und zum Üben motivieren. Neben den thematischen Aufgaben können die Kinder auch bei Knobel- und VERA-Aufgaben für richtige Lösungen Punkte sammeln sowie Schnellrechen-Wettbewerbe gewinnen.

Was ist Zahlenzorro?

Das Online-Programm für Klasse 1 bis 4
  • bietet
    - in Themen verpackte Mathematik-Aufgaben, die Kindern Spaß machen.
    - Knobelaufgaben.
    - VERA-Aufgaben (auf die Vergleichsarbeiten in Klasse 3 abgestimmt).
    - Schnellrechen-Wettbewerbe (auch zum gezielten Einmaleins-Training).
  • motiviert zum Üben durch das persönliche Punktekonto, Bonus-Spiele und Urkunden.
  • passt sich dem individuellen Lernfortschritt innerhalb eines Schuljahres an.
  • fördert alle mathematischen Kompetenzbereiche in jeder thematischen Aufgabenreihe.


Wie funktioniert Zahlenzorro?
  • Die Internetadresse dieses Programms lautet: www.zahlenzorro.de
  • Ihr Schulkind meldet sich auf der Zahlenzorro-Startseite mit seinen Zugangsdaten an. Es nutzt die gleichen Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) wie für das Online-Programm „Antolin“. Sollte Ihr Kind noch keinen Antolin-Zugang haben, sprechen Sie bitte die Klassenlehrkraft Ihres Kindes an.
  • Nach der Anmeldung kann Ihr Kind links im Menü unter "Mathe-Spaß" auswählen, welche Aufgaben es bearbeiten möchte.
  • Wenn Schülerinnen und Schülern das Lesen noch schwerfällt, können sie sich die Rechenaufgaben und Antworten auch vorlesen lassen. Auf jeder Aufgaben-Seite steht unten in der Hilfe, wie die Aufgaben funktionieren.
  • Wenn das Kind genügend Punkte gesammelt hat, werden die beiden Spiele "Geometris" und "Schatzsuche" frei geschaltet.


Bei Fragen steht Ihrem Schulkind selbstverständlich seine Klassenlehrerin gerne zur Verfügung.